Faltenreduktion ohne Spritze mit FIBROBLAST

 
 
An der Spitze des Fibroblast-Handstückes, wird ohne die Haut zu berühren, ein winziger, so genannter Plasmablitz erzeugt. Durch das Überspringen des Plasmablitzes auf die Haut lässt er dort oberflächlich einen winzigen micromillimetergroßen Punkt verdampfen. Durch den nur oberflächlichen entstandenen Punkt, kann sich die Haut in seiner unmittelbaren Umgebung minimal zusammenziehen. Mit weiteren aufgebrachten Punkten durch den Fibroblast wird ein Reduktionsraster erzeugt. Hautüberschüsse können durch diese Art der Punkteanordnung egalisiert werden.
 
 
Vorteile:

  • Die Behandlung erfolgt unter lokaler Anästhesie
  • Es werden keine Spritzen und keine Schnitte benötigt
  • Es entstehen keine Narben
  • Geringe Schmerzbelastung
  • Sofort sichtbare Straffung
  • Komplikationslose Heilung
  • Kosteneinsparung

 


 
Preise: 
Stirnfalte € 150,00
Zornesfalte € 150,00
Krähenfüße € 150,00
Nasolabialfalten € 200,00
Mimik/Mundwinkelfalten€ 200,00

 

Mehrere Zonen und weiteren Areale auf Anfrage.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich in einem persönlichen Gespräch.